Über mich

Mein Leben lang habe ich nach etwas gestrebt, um meinen Mitmenschen und mir etwas Gutes zu tun. Diesem Ziel bin ich jetzt einen großen Schritt näher gekommen.

Ich habe jahrelang als Geschäftsführer in einer Cafèbar gearbeitet. Es war eine wunderbare Erfahrung. Insbesondere zu sehen, wie man Kunden mit einem Kaffee und eigener positiver Energie für einen Moment den Alltag vergessen lassen und glücklich machen kann, hat mich selbst auch glücklich gemacht.

Ich wollte für diese Energie einen eigenen Raum schaffen und habe mit meinem Geschäftspartner in der Innenstadt ein kleines Ladenlokal mit Kaffeespezialitäten eröffnet. Mit Herzlichkeit, Respekt, Ehrlichkeit und vor allem exzellenten Kaffee konnten wir einen Ort gefüllt von positiver Energie schaffen. Jeder der zu uns kommt, geht mit einem Lächeln wieder raus.

Die Kunden sind für mich wie eine kleine Familie geworden. Ich hatte es ein Stück weit geschafft, mir und auch meinen Mitmenschen etwas Gutes zu tun, sei es für einen kleinen Moment.

Menschen erfreuen sich an gutem Kaffee. Die Zubereitung von guten Kaffeespezialitäten kann man erlernen. Aus diesem Grund habe mich entschlossen, meine Erfahrungen und Kenntnisse im Rahmen meiner Barista-Kurse anzubieten.